https://commons.wikimedia.org/wiki/File:DisbrowsRidingSchool_Boston.jpg

Was ist eigentlich eine Reitschule?

Was ist eigentlich eine Reitschule?

Fragt man Wikipedia, handelt es sich bei einer Reitschule um eine Institution, in der das Reiten erlernt wird. Das ist sicherlich vollkommen richtig, aber deutlich zu kurz gesprungen.

Eine Reitschule muss heutzutage sehr viel mehr leisten, als nur das!

Unser Bild der Welt

Milka in Potsdam

Die Werbung prägt unser Bild von der Welt – zumindest dann, wenn bestimmte Teile der Natur nicht mehr zu unserem unmittelbaren Lebensbereich gehören.

Die Lila Kuh der Firma Milka ist das perfekte Sinnbild dafür.

Tatsächlich gibt es Kinder, die erst im Urlaub feststellen, dass Kühe nicht lila sind.

Die Erfahrungen, die wir in unserer heutigen Welt machen, sind vielfältig und komplex. Sie unterscheiden sich aber in manchen Bereichen grundlegend von denjenigen, die man in früheren Zeiten gemacht hat.

Jedes Kindergarten-Kind kann heute bereits auf dem Handy spielen, hat aber vielleicht noch nie ein Huhn angefasst. Nicht, dass das grundsätzlich schlecht wäre – unsere Gegenwart stellt einfach andere Anforderungen an uns.

CRET-35-équitation-2

Tiere gehörten früher wie selbstverständlich zu unserem Leben dazu.

Wir haben ganz natürlich im täglichen Umgang gelernt, wie sie sind, wie sie sich verhalten und was gefährlich sein kann.

Unserer Wohnsituation geschuldet haben wir jetzt kleinere Haustiere, wie Hunde, Katzen, Hamster oder Meerschweine.

Wir und unsere Hunde gehen in die Hundeschule, um den richtigen Umgang miteinander zu lernen, im Fernsehen boomen Sendungen über Hundetrainer.

In unseren Städten, insbesondere in Großstädten, sind Pferde im Straßenbild etwas Außergewöhnliches.

Wir kennen maximal die berittene Polizei, oder die Kutschen in Madrid, Rom oder anderen Städten, in denen die Touristen durch die Gegend kutschiert werden.

Jeder Reiter weiß ein Lied davon zu singen, wenn wieder einmal ein Autofahrer an ihm vorbeigerast ist, oder womöglich auch noch laut gehupt hat, weil es ihm zu langsam ging – nicht wissend, welcher Gefahr er damit den Reiter, das Pferd und auch sich selbst ausgesetzt hat.

Auch im Grunewald ist vielen Hundebesitzern nicht klar, dass selbst der kleinste Chihuahua das Raubtier Wolf im Stammbaum führt und das Pferd als Beutetier ein Fluchttier ist. Es ist daher nicht lustig, wenn der freilaufende Hund versucht, das Pferd in den Schweif zu beißen – und es hängt auch nicht allein vom Können des Reiters ab, ein Verhalten zu unterdrücken.

Kein Gedanke daran, dass das Pferd durchgehen und der Reiter sich verletzen könnte, oder womöglich das Pferd den Hund mit einem Hufschlag schwer verletzen kann.

Letztlich kann man den Menschen aber kaum einen Vorwurf machen – sie wissen es einfach nicht besser. Das Wissen um die Pferde und deren Verhalten ist – zumindest in der breiten Bevölkerung – verloren gegangen.

Die Vermittlung verlorengegangenen Wissens

Das ist die Situation, vor der die Reitschulen stehen.

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat in ihrem Ausbildungskonzept dieser Tatsache Rechnung getragen. Der “Pferdeführerschein Umgang” und auch die “kleinen” Einstiegsabzeichen fokussieren sich insbesondere auf das Wissen über das Pferd: Vom Umgang über den Körperbau, das Verhalten, die Bedürfnisse und den Tierschutz u.v.m.. Sie sind die Voraussetzung für das erste Abzeichen, das berechtigt auf Turniere zu gehen. -> Abzeichen

Die meisten Reitschüler kommen einmal pro Woche zu einer Reitstunde zu uns.

In dieser Zeit, die deutlich zu knapp bemessen ist, müssen die Reitlehrer versuchen, den Reitschüler vor dem Pferd und das Pferd vor dem Reitschüler zu schützen – und natürlich dem Reitschüler das Reiten zu vermitteln. Wissen ist Sicherheit und Wissen ist Tierschutz!

Aus diesem Grund versuchen wir, als Reitschule, auf jedem uns erdenklichen und zur Verfügung stehenden Weg dieses Wissen sowohl jedem Reitschüler, als auch den Eltern der Reitschulkinder zu vermitteln.

So gibt es auf unserer Webseite

-> Hinweise für Eltern

-> Hinweise für Reiter

-> Was man über das Verhalten der Pferde wissen sollte …

und die Möglichkeit, sich dieses Wissen online anzueignen.

Der Pferdewissen-Club offeriert das ganze Wissen der Einsteiger-Abzeichen in attraktiver, interaktiver Form. Die Staffeln und Folgen sind seit Kurzem Bestandteil unserer Ferienkurse und werden auch in unsere regulären Kurse Eingang finden.