Image Alt

Reitabzeichen und Pferdeführerscheine

Warum soll ich mich mit dem Thema überhaupt befassen?

Es geht nicht darum, alle Reiter aufs Turnier zu schicken. Im Ergebnis geht es vielmehr um das Tierwohl, insbesondere bei den Einsteigerabzeichen!

Natürlich lieben alle Reitschüler und Pferdebesitzer ihr Pferd und wollen nur das Beste für das Tier. Unkenntnis ist jedoch einer der häufigsten Gründe, warum wir “unserem” Pferd – völlig unabsichtlich – schaden können.

Die Beschäftigung mit den Inhalten der Abzeichen, die fundierte Reitausbildung und die Überprüfung des Wissens in der Prüfung dienen dem aktiven Tierschutz. Dabei geht es um die Unfallverhütung für Mensch und Tier, die mentale und physische Gesundheit unserer vierbeinigen Freunde, die Vermeidung von Fehlbelastungen durch das korrekte Reiten u.v.m..

Jede Prüfung bietet ein konkretes Ziel und damit einen zusätzlichen Ansporn, nicht zuletzt im Interesse der Pferde. Und in der Gruppe macht es deutlich mehr Spaß zu lernen und sich zu vergleichen.

Wer sich reiterlich weiterentwickelt und seine theoretischen Kenntnisse erweitert, wird eine bessere „Pferdefrau“/ein besserer „Pferdemann“.

Ein Überblick

Das Abzeichensystem ist vorrangig eine Ausbildungsüberprüfung – unabhängig vom Turniersport. Reitabzeichenlehrgänge und -prüfungen werden in Vereinen oder Betrieben angeboten.

Die Einsteigerabzeichen RA 10 – RA 6 und der Pferdeführerschein Umgang

Die Reitabzeichen 10 bis 6 begleiten den Reiter von den ersten Reiterfahrungen bis zur soliden Grundausbildung bzw. von den Anfängen bis zur Turnierreife.

Die RA 10 bis 6 können in beliebiger Reihenfolge beliebig oft wiederholt werden. Kein Abzeichen ist dabei formale Voraussetzung für das nachfolgende, man kann also auch erst mit dem RA 7 einsteigen.

Alle Abzeichen können in jedem Alter abgelegt werden.

  • RA 10: Es kann noch mit Voltigiergurt und an der Longe geritten werden.
  • RA 9: Der Einsteiger reitet schon ohne Longe oder Führzügel.
  • RA 8: Das Reiten im leichten Sitz kommt hinzu
  • RA 7: Das Reiten im leichten Sitz über Bodenricks wird verlangt
  • RA 6: Erste niedrige Sprünge und eine Dressuraufgabe werden verlangt

Der Pferdeführerschein Umgang ist seit dem 01.01.2020 die Voraussetzung für Abzeichenprüfungen ab Klasse 5, alternativ der Besitz der RA 6 und RA 7.

Die Leistungsabzeichen RA 5 – RA 1

Wer Turniere reiten möchte, benötigt das RA 5 und kann damit in den Klassen E und A starten.

  • RA 5: Voraussetzung für LK 6 (Dressur Kl. E/Stilspringen Kl. E)
  • RA 4: Voraussetzung für LK 5 (Dressurreiter-A/ Klasse A**)
  • RA 3: Nächster Schritt Dressurreiter-L auf Trense
  • RA 2: Dressurreiter-L auf Kandare

Wer nicht über Turniererfolge in die Leistungsklassen 5, 4 oder 3 kommt, kann dies alternativ über das RA 3, RA 2 und RA 1 erreichen.

Die RA 5, RA 4 und RA 3 können auch disziplinspezifisch abgelegt werden (Dressur, Springen, Gelände), das RA 2 kann in den Disziplinen Dressur und Springen geprüft werden.

Sicherlich sind noch viele Fragen offen. Diese können auch gerne mit unseren Reitlehrern besprochen werden.

Darüber hinaus bietet die Seite der FN sehr ausführliche Informationen.

Zum Üben für die Einsteigerabzeichen und um grundsätzlich das Pferdewissen zu trainieren, werden wir in Kürze interaktive Lernspiele anbieten.

Ein Klick auf das Logo gibt einen Ausblick, auf das was kommt.

Jetzt haben wir Euer Interesse geweckt?

Der Reiterverein Onkel-Toms-Hütte e.V. bietet immer wieder Abzeichenkurse oder Lehrgänge zu Pferdeführerscheinen an. Angesichts der Fülle der Abzeichen müssen wir so planen, dass wir die Kurse vorziehen, bei denen das größte Interesse liegt.

Aus diesem Grund haben wir eine Interessentenliste eingerichtet. Dort müsstet Ihr Euch bitte eintragen, um bei der Planung und der Vergabe der Plätze berücksichtigt zu werden.

Anmeldung Abzeichen/ Lehrgänge

Ich möchte gerne mein Interesse für einen Lehrgang anmelden ...

----- Diese Prüfungen können nur Vereinsmitgliedern angeboten werden -----

Die Disziplin Gelände bieten wir nicht an.

______________________________________________________________________________________________________

... in Jahren
... in cm
... in kg

___________________________________________________________________________________________________________________________

Ihre Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung des RV OTH e.V. gelesen, akzeptiert und bin einverstanden, dass der Verein die in diesem Formular bereitgestellten Daten in einer Interessentenliste speichert und mich auf dieser Basis kontaktiert
error: Alert: Wir freuen uns, dass unsere Inhalte Gefallen finden, jedoch ist Drucken, Speichern oder Kopieren leider nicht gestattet!